Viehpaneele mit Tor China Lieferant

Inhaltsverzeichnis

So kaufen Sie hochwertige Viehpaneele mit Tor

DB Fencing ist der dritte Lieferant aus Anping, China, für Hürdenpaneele und Viehhöfe, einschließlich Viehpaneele, Viehtore, Rampen, Schiebetore, verstellbare Viehladerampen mit Winde, Viehkopfgeländer, Viehquetsche, Maigatter, Rennbogen und Rundheu Feeder und zugehöriges Zubehör für den australischen und neuseeländischen Markt.

Alle Corral Yard-Produkte werden von uns selbst entworfen, getestet und hergestellt und entsprechen dem australischen Standard.

Für weitere Informationen und Anforderungen wenden Sie sich bitte an: info@metalfencetech.com 

DB Fencing ist seit 2017 auf diesem Viehhofgebiet tätig und vertreibt es in ganz Australien. Wir entwerfen diese Viehhofprodukte für australische Landwirte und bieten viele der Funktionen und Vorteile. Und auch von australischen Kunden bekommen wir immer mehr gutes Feedback.

Sie müssen sich vor dem Kauf klarmachen, wie die Viehhöfe funktionieren

Lassen Sie uns die Gestaltung des Arbeitshofes mit 40-50 Stück Rindern erklären.

Kühe und Kälber sollten niemals eng zusammengedrängt werden oder zusammen im Rennen sein (Von NSS Yard)

  Yards halten Yards erzwingen

100 – 300 kg
1,3m² 0,6 m²

300 – 500 kg
1,4m² 1,0m²
Über 500 kg 1,6m² 1,2m²
Kühe und Kälber 2,2 m² 2,2 m²

① Bestätigen Sie, dass Sie eine Reihe von Höfen haben, auf denen Sie das Vieh bewegen und arbeiten können. Was wir tun werden, ist, dass wir das Vieh hinter den Höfen in den Arbeitsbereich am Viehtor bringen. Außerdem können Sie zur Sicherheit von Landwirten und Kindern eine viehfreie Zone (Laneway) einrichten.
② Öffnen Sie das zweite Viehtor (2,3 x 2,1 m breit oder größer), damit genügend Rinder (5–10) durch den zweiten Arbeitsbereich gelangen und 1/4 Yard entfernt sind. Schließen Sie dann das Tor mit einem Fallenriegel oder befestigen Sie eine Kette drauf.
③ Öffnen Sie das dritte Viehgatter, um etwas Vieh (5 Rinder) in den Stall zu bringen. Nachdem das Tor geschlossen wurde, kann der Mann den Bereich durch das Mannloch verlassen. Das Personentor 40×80 sollte breit genug sein, um zu verhindern, dass das Vieh in das Vieh hineinkommt und Unfälle erleidet.
④ Schieben Sie sie ganz einfach bis zum Lauf herum. Bitte beachten Sie, dass es in der Gegend nicht nötig ist, Kühe in eine Laufbahn zu drängen. Gehen Sie einfach aus dem vierten Tor und auf das Griffstrebengitter, um das Vieh ins Rennen zu bringen. Das Rennen sollte in einer Linie verlaufen, um ein Stauen der Rinder zu verhindern
⑤ Öffnen Sie das Schiebetor mit dem Rollenlager, und das Vieh fließt problemlos in den Lauf.
⑥ Robuster Viehtreiber, der einfach zu bedienen ist. Unabhängig von der Größe Ihres Viehs können Sie die Breite des Treibers mit einem Handgriff anpassen. Verwenden Sie Ihren Kopfbügel, um den Viehkopf zu bedienen. Zweiseitiger Zug aus dem Treiber.
⑦ Das Vieh guter Qualität wird über die Laderampe auf den LKW verladen.
⑧ Achtung: Wenn Sie sich im selben Arbeitsbereich mit Rindern befinden, denken Sie bitte an die Sicherheit. Sie sollten immer am Ende des Tors stehen und einen Stock in der Hand halten.
⑨ Viehhöfe sollten einen geschlossenen Kreis um die Tiere herum bilden.

Notwendige Qualitätsüberlegungen vor dem Import von Viehpaneelen aus China

DB Fencing fertigt superstarke und robuste Viehpaneele für Ihre Höfe. Wir verfolgen stets die Werftentwicklung Australiens, um die richtigen Paneele zu erschwinglichen Preisen zu entwerfen und zu verkaufen.

Unser weiteres Ziel besteht darin, Bequemlichkeiten zu bieten, Kosten zu sparen, Stress bei den Nutztieren zu reduzieren, bessere Qualität und Kundendienst für kleine Viehhöfe in Australien und große kommerzielle Viehhöfe bereitzustellen.

Wie viele Viehpaneele mit Toren benötigen Sie – 2,2 Mio., 2,5 Mio., 3,2 Mio., 4,0 Mio

Die Anzahl der für einen tragbaren Hof erforderlichen Viehpaneele hängt von der Größe des Hofes ab.

 

So vergleichen Sie die bessere Qualität von Viehpaneelen

Erstens stehen Ihnen leichte und robuste Viehpaneele zur Auswahl. Einer ist 3060mm horizontale ovale Schienen und die anderen 40x80 Schwerlastschienen. Außerdem können Sie sich für vorverzinkte Oberflächen entscheiden, um Kosten zu sparen, für feuerverzinkte Ausführungen für Ihre Superviehhöfe oder für pulverbeschichtete schwarze Rinderpaneele. Alle Platten sind vollständig verschweißt, um ausreichend Festigkeit und Stabilität zu gewährleisten.

https://youtu.be/JILrsy4L70A

Vorverzinkte Viehpaneele

Die Rahmengröße beträgt 1800 mm (H) x 2100 mm (B), vertikaler Rahmenpfosten 50 x 50 x 1,6 mm verzinktes RHS, horizontale Schienen 30 x 60 mm, 6 x 1,6 mm verzinkte ovale Schiene für leichte Platten (damit der Kopf nicht hindurchkommt), 42 x 115 x 2,5 mm ,0 mm (stärkere und ausgewachsene Rinder können ihren Kopf nicht zwischen die Schienen bekommen), 5 Schienen und 40 x 80 mm 6 x 1,6 mm für hochbelastbare Rinderpaneele. Alle Produkte werden aus hochwertigem, vorverzinktem Rohr hergestellt, an jeder Eckverbindung vollständig verschweißt, anschließend mit einer glatten Oberfläche versehen und schließlich mit Rostschutzlackierung versehen, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten. Solche Panels sind wirtschaftlich und auf dem australischen Markt beliebt.

Auch der Regenhut am oberen Pfosten ist ein Turmmodell, das den Regen schnell abfließen lässt, um die Paneele zu schützen.
Auf der linken Seite befinden sich 2 U-förmige Ösen, auf der rechten Seite 2 L-förmige Ösen und im Inneren 2 Bodenplatten.

Feuerverzinkte Viehpaneele

Die Rahmengröße beträgt 1800 mm (H) x 2100 mm (B), vertikale Rahmenpfosten 50 x 50 x 1,6 mm Stahlmaterial RHS, horizontale Schienen 40 x 70 mm, 6 x 1,6 mm Rohmaterial, ovale Schiene für Hochleistungsviehpaneele. Alle Produkte werden aus hochwertigem Rohstahlrohr hergestellt, an jeder Eckverbindung vollständig verschweißt, anschließend mit einer glatten Oberfläche versehen und schließlich mehr als 58 Mikrometer feuerverzinkt, um eine Garantie von 10 bis 15 Jahren zu gewährleisten. Diese Art von Paneelen ist in australischen kommerziellen Viehhöfen ein Premiumprodukt.

Bitte beachten Sie: Da es sich um ein feuerverzinktes Verfahren handelt, sollten die horizontalen Schienen in das Zinkflussloch (10 x 15 mm) gestanzt werden, um die Verzinkung abzuschließen.
Verwenden Sie die Gummis an den Verbindungsverbindungen rund um das Laschenloch, um die Geräusche von zwei Viehpaneelen zu reduzieren, wenn starker Wind oder Vieh auf einen Schlag trifft.

Pulverbeschichtete Rinderplatten

Ganz gleich, ob es sich um leichte oder robuste Viehpaneele handelt, beide können mit einer schwarzen Pulverbeschichtung versehen werden.
Die Rahmengröße beträgt 1800 mm (H) x 2100 mm (B), der vertikale Rahmenpfosten 50 x 50 x 1,6 mm verzinkt rechts, die horizontalen Schienen 30 x 60 mm, 6 x 1,6 mm verzinkte Ovalschiene für leichte Platten und 40 x 80 mm 6 x 1,6 mm für Hochleistungs-Viehpaneele. Alle Produkte werden aus hochwertigem vorverzinktem Rohr hergestellt, an jeder Eckverbindung vollständig verschweißt, dann mit einer glatten Oberfläche versehen und schließlich pulverbeschichtet. Diese Art von Paneelen ist zu wettbewerbsfähigen Preisen erhältlich und verfügt über die gleiche Korrosionsschutzwirkung wie die feuerverzinkten Viehpaneele.

Viehtor

Viehgatter mit Rahmen, Außenlängen: 2,3 m, 2,6 m, 3,3 m, 4,1 m, 5,2 m, erhältlich mit 6 Schienen, auch 7 und 8 Schienen für Schaf-/Ziegen-/Rinder-Kombinationshöfe.

Außerdem kann das Viehtor feuerverzinkt, vorverzinkt und pulverbeschichtet sein.

Merkmale von Viehtoren

  • Auf Gehrung geschnittene Verstrebung für das obere Rahmenrohr, 360 Grad verschweißt für hohe Festigkeit, kein Verbiegen des Tors
  • Untere Stahlplatte mit dicken Stiften im Boden befestigt, um fest
  • Öffnen Sie 90 Grad, 180 Grad können Sie wählen
  • 32 x 10 mm Schlagverschluss, feuerverzinkt, um die Tür geschlossen zu halten
  • Sie können einen Dauerpfosten mit 2,9 mH aufstellen, um einen temporären Hof sehr stabil und dauerhaft zu machen.
  • Viehtore müssen um 180 Grad nach hinten geklappt und nach innen um 110 Grad geöffnet werden können, um Verletzungen zu vermeiden und das Tor aufzubrechen, wenn das Vieh durchquert.
  • Der Schnappverschluss mit der Stützplatte verhindert, dass das Vieh aus dem Tor entweicht. Wenn es mehr Rinder gibt, sollten Sie ein breiteres Tor wählen, um Druckstellen für das Vieh zu vermeiden.
  • Erdungsstifte können erforderlich sein.

Für weitere Informationen und Anforderungen wenden Sie sich bitte an: info@metalfencetech.com

Frank Zhang

Frank Zhang

Hallo, ich bin Frank Zhang, der Gründer von DB Fencing. Seit 12 Jahren betreibe ich in China eine Fabrik, die Metallzäune herstellt. Der Zweck dieses Artikels besteht darin, mein Wissen über Metallzäune aus der Sicht eines chinesischen Lieferanten mit Ihnen zu teilen.
Facebook
Twitter
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Fordern Sie ein kurzes Angebot an

Wir werden uns innerhalb eines Werktages mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte achten Sie auf die E-Mail „info@metalfencetech.com“.

Ihre E-Mail ist erforderlich!!!